Musik, Tipps

Alina Baraz – entspannter Shuffle-Indie

Der letzte Release von Alina Baraz ist nun zwar schon einige Zeit her, aber trotzdem möchte ich euch ihre Musik ein bisschen näher bringen, da sie gerade jetzt zu Sommerbeginn bei mir wieder in Dauerschleife läuft. Das erste mal bin ich auf Alina Baraz über diesen grandoisen Kerala Remix von “Make you feel” aufmerksam geworden.

Natürlich musste ich mich bei der Stimme auch auf die Suche nach dem Originaltrack machen und bin so auf Alina Baraz, die Sängerin gestoßen.

Das Original ist überraschenderweise schon ganze 2 Jahre alt und scheint der erste Release überhaupt von Alina Baraz zu sein. Inzwischen arbeitet Alina Baraz sehr eng mit den Produzenten von Galimatias zusammen. Vor einem Monat veröffentlichten die beiden nun ein neues Remake von “make you feel” (passend dazu erschien auch ein Felix Jaehn Remix des Tracks)

Alina Baraz und Galimatias liefern definitiv grandiose Musik ab und es lohnt sich das Projekt weiter zu verfolgen. Auch ihre Single “Fantasy” ist für mich jetzt schon eine der Sommer Hymnen 2015.

GALIMATIAS
http://soundcloud.com/galimatias
http://facebook.com/galimatiasmusic

ALINA BARAZ
http://soundcloud.com/alinabaraz
http://facebook.com/alinabarazmusic

KERALA
http://soundcloud.com/keralabeats
http://facebook.com/keralasound

Wenn ihr auf der Suche nach mehr entspannter Musik seid, schaut euch unsere “Chill Sounds Playliste” an ;)