Essen, Frühstück

Nuss-Oatmeal

Müsli

Montag, die Woche beginnt. Da muss es Mal wieder schnell gehen. Dieses Oatmeal wird euch den Wochenstart versüßen und alles gleich viel besser aussehen lassen. Durch die Nuss-Komponenten ist dieses Oatmeal schön cremig und lässt keine Wünsche übrig. Lasst es euch schmecken!

 Zutaten:

  • 6 EL Haferflocken, gehäuft
  • 1 Tasse Wasser
  • 2 EL Mandelmus
  • 2 TL Kokosnussöl
  • 1 EL Kokosnussmilch (den festen Teil, der sich oben absetzt)
  • 1 EL Chia-Samen
  • 1 TL Leinsamen
  • 1 EL Rosinen
  • 1 TL Zimt
  • Optional: Ahornsirup zum Süßen
  • Topping: 1 Banane, Kokosnussraspeln

Zubereitung:

  1. Die Haferflocken mit dem Wasser in einen Topf und zum Kochen bringen. Dann die übrigen Zutaten bis auch den Zimt hinzugeben und gut umrühren bis eine gleichmäßige Masse entsteht. Das Ganze auf verringerter Hitze kurz weiter einkochen lassen, bis ein Brei entsteht. Es gilt wieder: je länger ihr es einkochen lasst, desto zähflüssiger wird der Brei.
  2. Das Oatmeal in eine Schale geben und mit dem Topping eurer Wahl krönen!

1 Kommentare

  1. Pingback: Alle Rezepte im Überblick | 2 good

Kommentare sind geschlossen.