Frühstück

Powerfrühstück: Feigen-Mandel Brot mit Bananen-Spirulina Shake

Powerfrühstück: Feigen-Mandel Brot mit Bananen-Spirulina Shake

Manchmal ist das einfachste Frühstück das Beste. Und als wahre Deutsche, darf dabei natürlich eine Scheibe Brot nicht fehlen. Ich habe gestern ein absolut geniales Chiasamen-Brot beim Bäcker meines Vertrauens gekauft. Und das war so lecker, dass es sogar meine Müslischüssel am Morgen vertrieben hat – und das soll was heißen. Aber auch beim Brot muss es nicht immer die 0815 Variante sein. Mit Mandelmus und Feigen wird es auf jeden Fall lecker am Morgen. Für die Extra-Power sorgt ein Bananen-Spirulina Shake. Das Pulver habe ich von Organicburst bestellt und ich bin total begeistert davon!

Powerfrühstück: Feigen-Mandel Brot mit Vanille-Spirulina Shake

Powerfrühstück: Feigen-Mandel Brot mit Vanille-Spirulina Shake

Grün, grün, grün sind alle meine….

Powerfrühstück: Feigen-Mandel Brot mit Vanille-Spirulina Shake

Powerfrühstück: Feigen-Mandel Brot mit Vanille-Spirulina Shake

Zutaten: (für 1 Person)

  • 1 Scheibe Brot
  • 1 EL Mandelmus
  • 1/2 Feige
  • 1 TL Mandelsplitter
  • 1 TL Ahornsirup

Für den Bananen-Spirulina Shake:

  • 200 ml Sojamilch
  • 1 Banane
  • 1 TL Spirulina-Pulver (z.B. von Organic Burst)
  • 2 Datteln
  • 5 Mandeln

Zubereitung:

  1. Das Brot mit dem Mandelmus bestreichen. Die Feige in Scheiben schneiden  und auf das Brot legen. Mit Mandelsplitterns bestreuen und Ahornsirup darüber verteilen.
  2. Für den Shake, alle Zutaten in einen Mixer geben und so lange verarbeiten bis eine cremige Flüssigkeit entsteht.