Essen, Frühstück, Gebäck / Snacks

Veganer Schoko-Shake

Veganer Schoko-Shake

Schokolade ist einfach eine der besten Erfindungen der Welt! Zum Glück gibt es unendlich viele Möglichkeiten, Schokolade zu sich zu nehmen. Und warum sollte Schokolade dabei nicht auch einen Platz auf dem Frühstückstisch haben? Zum Beispiel als gesunder Schoko-Shake. Schokoladig und cremig, aber dennoch mit lauter energiespendenden und gesunden Zutaten. Das ist doch mal eine tolle Erfindung! Also ran an den Mixer und den veganen Schoko-Shake ausprobieren!

Zutaten: (für 1 großen Shake)

  • 200 ml Sojamilch
  • 1 Banane, reif
  • 1/2 Avocado
  • 1 TL Kakaopulver, gehäuft
  • 1 TL Zimt, gestrichen
  • Optional: Ahornsirup zum Süßen.

Zubereitung:

  1. Die Banane schälen, die Avocado entkernen und schälen.
  2. Alle Zutaten gemeinsam in einen Mixer geben und gut durchmixen bis ein gleichmäßiger Schoko-Shake entsteht. Wer will kann den Shake noch etwas süßen, ich habe darauf verzichtet.